Gestaltung mit Lehm

Professionelle Wandgestaltung mit Lehmfarbe, Lehmdekorputz, Effekten und Naturwachs

Wer das Wort "Lehmputz" hört, denkt meist nicht an Design und Gestaltung. Eher an braun, an Stroh, raue Oberfläche, an Fachwerkhäuser und weiß der Geier was sonst noch.

LESANDO hat seine Wurzeln im gestaltenden Handwerk und ist seit jeher bemüht, mit dem Werkstoff Lehm neue Möglichkeiten zu schaffen.

Wir sind LESANDO Partner

Image

Über die Jahre ist so das umfangreichste und vielfältigste Dekorprogramm aus Lehm entstanden, dass der Markt zu bieten hat. Vom einfachen Anstrich bis zur extravaganten Spachteltechnik. Von elegant-matt bis hoch-glänzend. Von glatt bis rustikal.

Der Baustoff Lehm

Lehm besitzt die Eigenschaft, überschüssige Luftfeuchtigkeit aus der Raumluft aufzunehmen, zwischen zu speichern und bei Trocknung wieder abzugeben. Die Tonminerale im Lehmputz wirken bei dieser sogenannten "Sorption" besonders vorteilhaft. Um diesen Effekt zu erzielen, braucht es nicht gleich besonders dicke Lehmwände. In den ersten zehn Millimetern seiner Schicht spielt sich in überschaubarem Zeitraum das Meiste ab. Diese auf den ersten Blick dünne Schicht reagiert am schnellsten. Erst wenn sie nicht mehr in der Lage ist, Wasserdampf aufzunehmen, also "gesättigt" ist, reagieren die dahinter liegenden Schichten.

Das sich damit einstellende Raumklima wird als besonders angenehm empfunden und wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. 

Besonders Hausstauballergiker können aufathmen. Denn mit Lehmoberflächen gibt es keine Staubverwirbelungen mehr, da sie sich elektrostatisch nicht aufladen.

Image

Neben den optischen Vorzügen sind Lehm-Produkte von LESANDO eine ökologische Bereicherung für die Innenraumgestaltung.

Sie bestehen aus farbigen Tonen, Marmorgranulaten, pflanzlichen Additiven und Pigmenten. Bei der Rohstoffwahl wird größte Sorgfalt auf Qualität und Herkunft gelegt. Die unterschiedlich gefärbten Tone kommen aus Deutschen Gruben und wurden aufgrund ihrer besonderen technischen Qualitäten ausgesucht. Der schneeweiße Marmor aus Italien"trägt" die Brillianz der LESANDO-Farbtöne, so dass die anorganischen Pigmente ihre ganze Farbkraft entfalten können. Die aus Deutschland und aus angrenzenden Nachbarländern stammenden Pigmente sind physiologisch völlig unbedenklich und zeichnen sich durch ausgezeichnete technische Eigenschaften aus.

Der Naturbaustoff Lehm ist für nahezu jeden Einsatzbereich geeignet und sorgt für ein gesundes Raumklima.

Auch alle Wünsche nach Exklusivität und maximaler Oberflächenqualität werden erfüllt. Aufgeteilt in die fünf Stil- und Farbwelten puro, modo, eco, eterno und anno hat LESANDO insgesamt 630 attraktive Farbtöne entwickelt, die eine stilgerechte Wohnraumgestaltung für nahezu jeden Geschmack ermöglichen. Durch die neue und optimal aufeinander abgestimmte Rohstoffauswahl ist eine Farbtonpalette entstanden, die schon jetzt als das Maß aller Dinge im Naturfarbenbereich bezeichnet wird.

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Unser Showroom

Gerne vereinbaren wir bei Interesse einen individuellen Beratungstermin und zeigen Ihnen anhand von Musterplatten, Farbtonkarten und Effekten, die vielen Möglichkeiten von Lehm. 

Termine nach Vereinbarung:
Akazienweg 13, Alsbach-Hähnlein

Image

Adresse Zweigstelle Alsbach-Hähnlein

Malermeister Strauch
Sandwiesenstr. 37
64665 Alsbach-Hähnlein
(Termine nur nach Vereinbarung)

Adresse Ausstellung

Akazienweg 13
64665 Alsbach-Hähnlein
(Termine nur nach Vereinbarung)

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

Büro Pfungstadt

Tel.: 06157 93 69 830

Immer erreichbar per Mail:
info@malermeister-strauch.de